Ablauf & Kosten

Kontaktaufnahme

Schreiben Sie mir ein E-Mail: praxis@kux.wien
oder rufen Sie mich an: +43 676 / 60 46 151
Wenn ich nicht erreichbar bin, sprechen Sie bitte auf die Mobilbox. Ich rufe zurück.

Erstgespräch

Das Erstgespräch ist kostenlos und dauert ca. 30 Minuten.
Sie erzählen mir, warum Sie Psychotherapie machen wollen und ich beantworte Ihre Fragen. Wir lernen uns kennen, und schauen, ob wir einander sympathisch sind und miteinander arbeiten wollen.

w

Therapieablauf

Üblicherweise findet eine Therapiestunde (50 Minuten) pro Woche statt.
Die Abstände können auch größer oder in Krisenzeiten kleiner sein. Wie lange eine Therapie dauert, hängt von vielen persönlichen Faktoren und von Ihrem Krankheitsbild ab: in manchen Fällen lässt sich ein Problem in einigen Stunden lösen, in anderen Fällen ist die Therapie eine Begleitung über längere Zeit.  

Wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Ziel ist erreicht, dann beenden wir den Therapieprozess. 

Kosten

Für eine Therapiestunde verrechne ich ein Honorar von 60,- Euro. Bei sehr niedrigem Einkommen ist ein Sozialtarif möglich.
Das von mir verrechnete Honorar liegt unter dem üblichen Tarif, weil ich im letzten Teil meiner Ausbildung bin. “In Ausbildung unter Supervision” bedeutet, dass ich die Befähigung und Berechtigung habe, psychotherapeutische Behandlungen durchzuführen. Meine Arbeit wird von erfahrenen PsychotherapeutInnen begleitet, die ebenfalls der Verschwiegenheitspflicht unterliegen. 

Kontaktaufnahme

Schreiben Sie mir ein E-Mail: praxis@kux.wien
oder rufen Sie mich an: +43 676 / 60 46 151
Wenn ich nicht erreichbar bin, sprechen Sie bitte auf die Mobilbox. Ich rufe zurück.

w

Erstgespräch

Das Erstgespräch ist kostenlos und dauert ca. 30 Minuten.
Sie erzählen mir, warum Sie Psychotherapie machen wollen und ich beantworte Ihre Fragen. Wir lernen uns kennen, und schauen, ob wir einander sympathisch sind und miteinander arbeiten wollen. 

Therapieablauf

Üblicherweise findet eine Therapiestunde (50 Minuten) pro Woche statt.
Die Abstände können auch größer oder in Krisenzeiten kleiner sein. Wie lange eine Therapie dauert, hängt von vielen persönlichen Faktoren und von Ihrem Krankheitsbild ab: in manchen Fällen lässt sich ein Problem in einigen Stunden lösen, in anderen Fällen ist die Therapie eine Begleitung über längere Zeit.  

Wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Ziel ist erreicht, dann beenden wir den Therapieprozess. 

Kosten

Für eine Therapiestunde verrechne ich ein Honorar von 60,- Euro. Bei sehr niedrigem Einkommen ist ein Sozialtarif möglich.
Das von mir verrechnete Honorar liegt unter dem üblichen Tarif, weil ich im letzten Teil meiner Ausbildung bin. “In Ausbildung unter Supervision” bedeutet, dass ich die Befähigung und Berechtigung habe, psychotherapeutische Behandlungen durchzuführen. Meine Arbeit wird von erfahrenen PsychotherapeutInnen begleitet, die ebenfalls der Verschwiegenheitspflicht unterliegen. 

t

Ist Psychotherapie
das Richtige für mich?

Es gibt Lebenssituationen, in denen man einfach nicht sicher ist, was das Richtige für einen ist. Lesen Sie mehr über die Themen, bei denen ich Ihnen helfen kann, um ein klareres Bild davon zu bekommen!

Kontaktieren Sie mich und wir gehen Ihren Weg gemeinsam.

Anzengrubergasse 11/24
1050 Wien